…endet es wirklich – das Jahr…?

….weil – fühlt sich an als wär Frühling… es stürmt und ist warm. Viel zu warm. Das ist das eine. Das andere ist die Frage, warum endet das Jahr am 31.12. ..? Die treibt mich schon eine Weile um – diese Frage.

Naturgemäß ist der Frühling der Beginn des Werdens. Müsste da dann nicht das Ende vor dem Anfang liegen – zeitnah..? Warum ist das neue Jahr bereits drei Monate alt, wenn denn das Werden und Neubeginnen Form annimmt…?

Warum beginnt das Jahr mit Stillstand ?

Charlotte, du stellst immer so komplizierte Fragen, seufzt MEIN KLEINES VORMIR. Kannst Du dir nicht, wie ganz viele andere, einfach ein Glitzerteilchen überwerfen, ein Glas Champagner in die Hand nehmen und feiern, dass das Jahr zu Ende geht…? Ob da ein Glas reicht ..?, wirft das KLEINE HINTERMIR sarkastisch ein,… ist ja doch ne Menge passiert…

Aber ich weiß doch nicht, ob das Jahr wirklich zu Ende geht ! Mir sagen das nur alle. Berufen sich auf ihren Kalender, sagen, dass das schon immer so war. Aber nur, weil man die Dinge immer schon so getan hat, müssen sie ja nicht wahr sein. Es ist ja auch eher ein Gefühl, dass es noch nicht beendet ist – das Jahr. Ist nichts Objektives. Könnte jetzt in die Geschichte des gregorianischen Kalenders eintauchen ( Papst Gregor XIII verordnete ihn 1582 mit der päpstlichen Bulle Inter gravissimas) – aha. Aber das sprengt hier den Rahmen. Ist eben nur ein Gefühl – dem ich 2023 ein wenig Raum geben werde.

Raum bekommen auch noch ganz viele andere Gedanken. Die werdet ihr hier verfolgen können, wenn ihr denn wollt. Bahnfahren hat sich ja erledigt. Muss was Neues her.

Werfe mir jetzt ein Glitzerteilchen über und werde später zum Glas Champagner greifen.

Denke an die Menschen, die mich auf meinem Weg 2022 begleitet haben, die mir Kraft gaben, denen ich Halt war, die mir erlaubten so sein zu dürfen, wie ich bin, die in meinem Herzen wohnen, denen ich ein Licht bin und die mir in meiner Dunkelheit leuchten…

Menschen – so unterschiedlich und doch so gleich – auf der Suche nach Wahrheit und dem Wissen darum – wie schwierig es ist Wahrheit zu finden…

Habt Dank, dass es euch gibt, dass ich euch jetzt kenne und – dass ich euch mitnehmen kann ins 2023. Egal, ob es heute wirklich endet – das Jahr…!

4 Kommentare zu „…endet es wirklich – das Jahr…?

  1. So wahr! Die Frage hat mich auch schon immer beschäftigt und ich kann mit dem neuem Jahr Anfang Januar nix anfangen. Auch nicht mit den Vorsetzen, die jetzt alle haben. Ich habe mit meinen am 19.9 angefangen. Funktioniert wunderbar. Glg

    Like

    1. Tja – Vorsätze sind auch so eine seltsame Sache … man kann jeden Tag anfangen etwas zu verändern , zu beginnen oder zu beenden … da braucht‘s kein Datum für .. nur die Einsicht des Tuns ..;)
      Warum der 19.9…? Ist sicherlich privat … da gibts Briefe für , liebe Anna…
      Herzliche Grüße

      Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s